Was sind Kampfkünste?

Als Kampfkunst bezeichnet man Stile, die Fertigkeiten und Techniken der ernsthaften körperlichen Auseinandersetzung mit einem Gegner unterrichten. Dabei kann es sich um Regelwerke oder Unterrichtssysteme handeln. Im Gegensatz zur Kampfkunst steht der Kampfsport, bei dem es um den sportlichen Vergleichskampf geht.

In der Praxis findet man zahlreiche Stile, die eine Mischung aus Kampfsport und Kampfkunst sind und den Unterricht um weitere Aspekte wie Philosophie, Kultur, religiöse Elemente, Denkweise, Alltagsleben und Gesundheit erweitern. (Quelle: Wikipedia)

In der Budo-Abteilung des TV Eiche Bad Honnef finden Sie sieben verschiedene Kampfkunst-Richtungen:

  • Judo
  • Kung Fu Dju Su
  • Ju-Jutsu
  • Tajiquan und Qigong
  • Aikido
  • Taekwondo
  • EAFS / DoTeiwaz

Unsere aktuelle Broschüre mit allen Trainingsterminen finden Sie hier zum Download.