Jahreshauptversammlung des Osteoporose Selbsthilfevereins

Die Osteoporose Selbsthilfegruppe Bad Honnef hatte am Dienstag, den 07.02.2023 zur Jahreshauptversammlung im TV Eiche Bad Honnef eingeladen. Die Mitglieder waren zahlreich erschienen. Regine Babel, die Gruppenleiterin, führte durch die Tagesordnung.
Nach der Begrüßung und dem Kassenbericht wurden der Vorstand und die Kassenprüfer neu gewählt. Der alte Vorstand wurde einstimmig bestätigt.
Ein besonderes Augenmerk galt der Wahl eines Organisationsteams für das Jubiläumsjahr 2024, welches Öffentlichkeitsarbeit, Planung von Veranstaltungen u.a. übernehmen wird.

Als außergewöhnliches Highlight an diesem Nachmittag wurde Heidi Wunner, die bei der Tischtennis-WM der Senioren Ü-80 in diesem Jahr einige Medaillen mit nach Hause gebracht hat, geehrt und beschenkt. Sie wurde von den Anwesenden mit großem Beifall für ihre herausragende, sportliche Leistung bedacht.

In der Vorschau für das Jahr 2023 einigten sich die Teilnehmerinnen darauf, den Jahresausflug am 03.05.2023 zum Hänneschentheater in Köln zu machen, verbunden mit Stadtrundfahrt und Essen im Brauhaus.