Öffnung der Tennisanlage

Liebe Mitglieder,
 
wir freuen uns, dass wir Euch mitteilen können, dass ein eingeschränkter Spielbetrieb wieder möglich ist.
 
Um den Anforderungen hinsichtlich der Kontaktfreiheit, des erforderlichen Abstandes der Spieler untereinander, der Steuerung des Zutritts, etc. gerecht zu werden, gibt es aber einige Einschränkungen zu beachten
  • Das Clubhaus – inklusive der Umkleiden und der Toiletten – ist geschlossen. Es besteht also auf der Anlage weder die Möglichkeit sich umzuziehen, sich zu Duschen oder während der Spielzeit auf Toilette zu gehen.
  • Um die Steuerung des Zutritts sicherzustellen, ist eine Reservierung der Plätze an der Stecktafel auf unserer Anlage nicht mehr möglich. Die Plätze müssen online reserviert werden, bevor man die Anlage betritt.
  • Die Anlage darf nur noch zum Zwecke des Spielens betreten werden, sofern der Platz zuvor online reserviert wurde. Nach dem Spielen und dem Herrichten der Plätze ist die Anlage unmittelbar zu verlassen.
  • Die auf der Anlage aushängenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln sind unbedingt durch alle auf der Anlage sich befindlichen Personen zu beachten.
  • Die Bänke auf der Anlage müssen so stehen bleiben, wie sie durch den Platzwart auf Grund der Vorgaben durch die Landesregierung positioniert worden sind. Es ist nicht gestattet, diese Position zu verändern.
  • Es müssen alle Teilnehmer darauf achten, den Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Dieses gilt auch beim Abziehen und beim Bewässern der Plätze sowie beim Betreten und beim Verlassen des Platzes.
  • Um die Abstandsregel in allen Fällen einhalten zu können, darf momentan nur Einzel gespielt werden. Doppel sind bis auf Widerruf nicht gestattet.
  • Ein Handshake zwischen den Spielern ist zu unterlassen – auch das Equipment ist getrennt vom Spielpartner abzulegen.
Wir alle wissen, dass dieses nicht dem Tennissport entspricht, wie wir Ihn in den letzten Jahren lieben und schätzen gelernt haben. Vor allem der gesellschaftliche Aspekt fällt zu einem großen Teil weg und auch im sportlichen Bereich gibt es doch auch einige signifikante Einschränkungen. Von daher hoffen wir alle, dass sich die Situation weiter entspannt, so dass die Einschränkungen zum größten Teil vielleicht auch wieder aufgehoben werden können. Aber dazu können wir alle beitragen, indem wir die entsprechenden Vorgaben durch den Bund und das Land NRW befolgen – sowohl auf unserer Tennisanlage als auch in allen anderen Bereichen.
 
Wir wünschen Euch allen einen guten Start in die Saison!!!
 
Euer Vorstand
 
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.