Richtlinien Nutzung vital

Richtlinien für die Nutzung unseres
Gesundheits- und Fitness-Studios vital

Die nachfolgenden Richtlinien haben wir nach den Vorgaben der gültigen Coronaschutzverordnung zur Nutzung von Fitnessstudios festgelegt.

  • Der Zuritt zum Studio ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
    Die Anmeldung erfolgt im Augenblick telefonisch im vital
  • Die Trainingszeit beträgt im zurzeit 90 Minuten, anschließend werden die Geräte durch die Mitarbeiter desinfiziert
  • Duschen und Sauna sind gesperrt. Die Umkleiden dürfen nur zur Ablage der privaten Gegenstände in den Spinden genutzt werden. Die Toiletten sind zugänglich
  • Beim Betreten des Studios sind die Hände zu waschen (Toiletten) oder zu desinfizieren (Spender neben dem Anmeldeterminal). Nur kontaktfreie Begrüßung (Kein Händeschütteln)
  • Ein großes Handtuch (Dusch- bzw. Saunahandtuch) ist mitzubringen und an den Geräte unterzulegen
  • Beim Betreten und Verlassen des Studios ist ein Mundschutz zu tragen
  • Bei Symptomen einer Atemwegsinfektion ist kein Besuch des Studios möglich
  • Eine Anmeldung am unserem Terminal ist vor Beginn des Sport zwingend erforderlich, da wir alle Personen und deren zeitliche Nutzung des vitals dokumentieren müssen
  • Ein gastronomisches Angebot gibt es bis auf weiteres nicht, bitte Wasserfalschen mitbringen
  • Ausdauertraining ist aufgrund der hohen Aerosolbelastung nicht erlaubt
  • Kleingeräte, wie z.B. Hantel, Matten dürfen nicht benutzt werden.
  • Die Zugangs- und Abgangswege sind entsprechend gekennzeichnet. Bitte halten Sie sich an diese Vorgaben.

Haltet Euch an die Richtlinien! Nur gemeinsam können wir das schaffen!
Für uns Alle stellt diese neue Situation eine Herausforderung dar.

Viel Spaß beim Sport!
Euer vital-Team