Wir waren dabei!

Beim 8. Dance Contest am Samstag, den 30. November 2019 starteten unsere komplette HipHop-Gruppe mit 13 Mädels unter dem Namen „Dancing Divas“ für den TV Eiche Bad Honnef e.V. zum ersten Wettkampf in Meckenheim.

Insgesamt 37 Tanzgruppen aus den Bereichen Ballett, Orientalischer Tanz, Showtanz, Standard- so­wie Lateintanz, Zumba, Breakdance, HipHop u.v.m. boten vor 400 Zuschauern ein 5 stündiges tolles, abwechslungsreiches, buntes und ideenreiches Bühnenprogramm, das zu einem richtigen Tanzevent wurde.
Hervorzuheben waren die teilweise außerordentlich guten sportlichen Leistungen unter den teil­nehmenden Gruppen und Solotänzern.

Gegen 11 Gruppen in der Altersgruppe Kids (11 – 15 Jahre) haben sich unsere Mädels als Newcomer auf Platz 8 sehr gut behauptet und dabei viel gelernt, Ideen gesammelt und profitieren sicherlich von den Ratschlägen der Jury, die mit einem Tanzweltmeister, Profitänzern und erfahrenen Tanzlehrern besetzt war. Beeindruckt waren die Jurymitglieder von der sehr guten Choreografie. Deshalb unseren Dank an die Trainerinnen Karo und Mia, die sich gemeinsam mit den Kids diese Choreo erarbeitet haben und die Mannschaft bei ihrem ersten schwierigen Auftritt begleiteten.
Zum Abschluss sorgte Organisatorin Hanna Esser selbst für Action in der vollen Halle. Die versierte Tänzerin animierte von der Bühne aus Gäste, Eltern und Tänzer zum gemeinsamen Tanz-Act, bei dem es niemandem mehr auf den Stühlen hielt. Eine wogende Menschenmasse von klein und groß tanzte vor der Bühne, an den Seiten, zwischen den Gängen und verlieh der Halle die Atmosphäre einer bebenden Disco.

Ein Lob an dieser Stelle an den Veranstalter, Jugendamt Stadt Meckenheim. Ein gut durchorganisier­ter Wettkampf und ein schönes Tanzerlebnis.