Neuer Sponsor soll die E-Jugend vor Gegentoren schützen

Die Handball E- Jugend vom TV Eiche Bad Honnef hat neue Trikots. Die Webadresse „schutz.digital“ verweist auf die Webseite eines Unternehmens, das Schulungen und Beratung zum Schutz gegen Cyberkriminalität und Risiken im Internet anbietet.

Hoffen wir, dass die Nachwuchsspieler ihre Abwehr auf dem Handballfeld ebenso gut aufstellen, wie sich jeder gegen Malware und Computerkriminalität schützen sollte – und dass mit den neuen Trikots manche Siege gefeiert werden können.

Auch, wenn es im Auftaktspiel am vergangenen Sonntag gegen die HSG Siebengebirge nicht ganz hingehauen hat – mit einem knappen 10:12 mussten sich die Gastgeber den Gästen nach einem intensiven und bis zur letzten Minute spannenden Spiel geschlagen geben. Dabei lässt die Mannschaftsstärke des TV Eiche -neben den 6 Spielern auf dem Feld saßen ebenso viele noch zum Auswechseln auf der Bank – erwarten, dass der Handballsport viel Anklang bei den Kindern findet, was neben dem Engagement der Trainer auch dem Einsatz des Vorsitzenden Stefan Kurenbach zu verdanken ist, die es schaffen, eine wachsende Meute zu begeistern.

Das nächste Spiel mit den neuen Trikots bestreitet die E-Jugend am 01.12. in der heimischen Halle gegen TSV Bonn rrh. II.