Ereignisreiches Wochenende bei den Handballern

An diesem Wochenende gab es einige interessante Neuigkeiten aus der Handballabteilung des Tv Eiche Bad Honnef. Daher fassen wir hier die vier Meldungen kompakt zusammen.

 

Zwei neue weibliche Mannschaften in Bad Honnef

Innerhalb von 2 Jahren ist die Handballabteilung von zwei auf fünf Mannschaften gewachsen und nun stehen zwei weitere Mannschaften in den Startlöchern. In 3 Wochen stehen erstmals eine weibliche Jugendmannschaft und eine Damenmannschaft in Bad Honnef in der Halle.

„Wir haben 10 Monate Zeit bis zur nächsten Saison und werden dieses Projekt durchziehen.“, so Abteilungsleiter Stephan Kurenbach.

 

Honnefer Kinder erfolgreich beim Mini-Turnier

Am Samstagmorgen fuhren 14 Kinder mit den Trainern Alexander Wattenbach und Clara nach Königswinter zu einem Turnier mit Mannschaften aus Geislar, Königswinter und Bad Honnef.

Alle Minis haben gleich viel gespielt und konnten zum erfolgreichen Turnier beitragen, gerade die jüngeren Spieler konnten bereits erste Tore erzielen.

Anschließend ging es fast vollständig zum Trainingslager nach Aegidienberg

 

Zweites Jugendtrainingslager am Samstag

Am vergangenen Samstag fand in der Joseph Bellinghausen Halle Aegidienberg ein Trainingslager für alle Jugendmannschaften des TV Eiche statt.

Der Tag begann ab 10 Uhr – 12 Uhr mit einer gemeinsamen Trainingseinheit der E- und D-Jugend.

Anschließend wurden zum Mittagessen Chicken-Nuggets, Pommes und Salat serviert, was wieder von den couragierten Eltern organisiert wurde. 

Ein Spiele-Parkour und ein abschließendes Handballspiel rundeten den überaus erfolgreichen Tag um 16.00 Uhr ab.

Ein Dankeschön an die helfenden Hände der Eltern und an den Organisator Stephan Kurenbach.

 

Das neue Trainerteam

Erstmals kam das gesamte Trainerteam für diese Saison zusammen. Clara und Alex trainieren die Minis. Philipp die E-Jugend, Rainer die D-Jugend und Stephan die Herrenmannschaft.

Allen Trainern wünschen wir mit ihren Mannschaften viel Erfolg.