TV Eiche Inliner beim Inliner-Basketball-Turnier in Koblenz

Was ganz Neues bot sich den TV Eiche Inlinern am 05. Oktober 2019, eine Teilnahme am Inliner-Basketball-Turnier in Koblenz. Die wettkampfunerfahrenen Inliner wurden von ihrem Trainer Carsten Kreft gut vorbereitet. Sogar ein Sondertraining bei einem Basketball-Experten war angesagt, der den Jugendlichen einige Tipps mit auf dem Weg gab. So fuhren sieben begeisterte und aufgeregte Teilnehmer und eine Teilnehmerin nach Koblenz.

Der Veranstalter, die Gülser Moselskater, hatten Mannschaften aus Amsterdam, Hamburg, Köln, Sigmaringen, Koblenz sowie die TV Eiche Inliner eingeladen. Die Regeln sind wie beim üblichen Basketball. In einem Team spielen 4 Spieler. Das Mindestalter der Teilnehmer ist 14 Jahre.

Das TV Eiche Team lernte schnell und konnte sich von Spiel zu Spiel zu steigern. Nach 2 Niederlagen wurde das erste Spiel gewonnen. Der Einsatz wurde mit dem 2. Platz in der Gruppe B belohnt.

Alle Teilnehmer vom TV Eiche hatten sehr viel Spaß und werden das Basketball-Inliner nun öfters üben. Interessierte Inliner, die sicher auf den Skates sind und Spaß am Inliner-Basketball haben, können sich dazu beim TV Eiche Bad Honnef melden.
Bild: Teilnehmer der TV Eiche Inliner Mannschaft mit ihrem Trainer Carsten Kreft