23. Int. Rhein-Ahr-Turnier

Die Judo Abteilung des TV Remagen hatte zum 23. Internationalem Judo Turnier in der Altersklasse U15 / U18 und Senioren eingeladen. Diesem Aufruf folgten Nikolas Schiller, Lars Herrmann und Ismail Arslan.

Den Anfang machte Nikolas in der Altersklasse U15 bis 55kg. Seinen ersten Kampf bestritt er gegen einen alten Bekannten, Gereon Ellersiepen vom  Nachbarverein JCKS. In einer tollen Aktion gelang es Nikolas seinen Gegner zu besiegen. Leider sollte es bei dem einem Sieg bleiben. Damit belegte er einen beachtlichen Platz 3.

Lars Herrmann, schon sichtlich nervös, konnte es kaum erwarten auf die Wettkampffläche zu gehen. In sehr starken und ausgeglichenen Kämpfen konnte er gut mithalten doch am Ende fehlte das letzte Quäntchen Glück.

Bei den Senioren startete unser Newcomer Ismail. In der größten Gruppe der Männer bis 81kg wollte er es seinen Mitstreitern beweisen und zeigen was in ihm steckt. Nach beherzten Kämpfen musste er sich geschlagen geben und man merkte dass es ihm noch an Wettkampferfahrung fehlt. Doch wie heißt es? Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf.

 

Der Abteilungsvorstand ist sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung.