TV Eiche-Athletchen starten wieder

Nach einer Zwangspause ist es wieder soweit. Das Training für die TV Eiche Athletchen beginnt wieder. Ab 13. März 2019 wird die Übungsleiterin Nicola Fischer-Rudolphi die Gruppe der 4 bis 7- jährigen in der Sporthalle des Menzenberger Stadions trainieren. Unterstützt wird sie dabei von Jutta Gädeker, einer bewährten Übungsleiterin des TV Eiche. Leichtathletik ist die Basis für viele andere Sportarten, denn Laufen, Springen und Werfen kann man nicht früh genug üben. Bei den Eiche-Athletchen wird dies spielerisch und mit viel Spaß vermittelt.

Die Trainingszeit für die Eiche-Athletchen ist mittwochs von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Menzenberger Sporthalle.