Gürtelprüfung im Kung Fu Dju Su

5 Teilnehmer des TV Eiche Bad Honnef bereiteten sich zu der ersten Gürtelprüfung dieses Jahres für Kung Fu Dju Su vor. Für die jeweilige höhere Gürtelfarbe müssen Selbstverteidigungstechniken in Demonstration und Anwendung vor den kritischen Augen des Prüfers demonstriert werden. Nach intensiven Vorbereitungen in den Trainingsstunden bestanden 4 Anwärter den Weiß-Gelbgurt, einer den Orangegurt. Die Prüferin Uta Stang (1. Dan) war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Für vier Prüflinge war es die erste Prüfung und dementsprechend war die Aufregung groß. Im Einzelnen bestanden die Prüfung zum Weiß-Gelbgurt: Florian Baltes, Jonathan Dohmen, Götz Klemme und David Koch; zum Orangegurt: Janek Bokelmann.

 

Das Bild zeigt (v.l.n.r.): Jonathan Dohmen, Florian Baltes, Jason Bär (Trainer) Janek Bokelmann, Götz Klemme und David Koch.